2000 - 2010

Es gab in den letzten 10 Jahren sehr vielfältige Veranstaltungen. Neben den regelmäßigen Clubparties fanden weiterhin Konzerte, Open Airs, Beachparties oder Sportturniere statt und auch der alltägliche Betrieb im Club wird mit Clubvolleyball, Clubsport, verschiedenen Verkaufsaktionen im Dorf, Spieleabenden, Clubausflügen und Jugendarbeit aufrecht erhalten. Das Jahreshighlight wurde nach dem Vorbild der vorangegangenen Generation seit einigen Jahren als einwöchige Skifreizeit wieder ins Leben gerufen.


2005 wurde zum 35-jährigen Bestehen des Club 70 ein Parkplatz Open-Air mit Bands wie Emil Bulls, Tauchermeister oder Benzin durchgeführt.


Der Club erhielt 2006, neben den regelmäßigen Renovierungsarbeiten, ein neues Gesicht durch den errichteten Anbau für Getränke und Clubinventar.


Auch wurden regelmäßig Ausflüge veranstaltet. Ob 60 Bermaringer im Rittersaal zu Kirchberg auf die Gesundheit anstossen, auf dem Christkindlmarkt in Nürnberg mit Nikolausmützen die Weihnachtszeit einläuten oder beim Nachtrodeln die Piste unsicher machen, es sind immer Jung und Alt dabei und wir haben sehr viel Freude.


Zur Feier des 40-jährigen Bestehens  wurde 2010 ein dreitägiges Festival im Bierzelt durchgeführt:
Freitag 11.06.2010: Rockabend mit der Band „Cover-X“
Samstag 12.06.2010: Konzert mit Kilians, Luxuslärm, Benzin, Hassliebe, Still Bleak, Spedition Kraus & Sohn
Sonntag 13.06.2010: Festumzug durch Bermaringen mit verschiedenen Hütten und Bauwägen aus der Umgebung, anschließend Unterhaltung im Bierzelt durch den MV Asch sowie Public Viewing des WM-Spiels Deutschland – Australien

Wir wollen mit dem gleichen Engagement, wie es die Gründer des Club 70 schon seit Ende der 60er Jahre an den Tag gelegt haben, auch nach 40 Jahren Clubgeschichte weitermachen. Die Bereitschaft, sich gemeinsam für den Club 70 und die Jugendarbeit einzusetzen soll erhalten und weitergegeben werden.